Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2022

Januar 25 @ 10:00 - 16:45

Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2022

Der virtuelle Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2022 findet am 25. Januar 2022 statt. Beginn ist 10.00 Uhr (Einwahlmöglichkeit ab 9.30 Uhr).

Oliver Krischer MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), sowie Simon Müller, Direktor Deutschland der Agora Energiewende, werden den Bundeskongress mit einem Impuls zur aktuellen Energie- und Klimapolitik eröffnen. Anschließend kommentieren Energiegenossenschaften mit Fokus auf die Solarstrom-Praxis (u.a. Solarenergie kleiner 750 kW und Energy Sharing).

Im zweiten Veranstaltungsteil diskutieren Dr. Nina Scheer MdB (SPD-Bundestagsfraktion), Carsten Müller MdB (CDU/CSU-Bundestagsfraktion), Dr. Julia Verlinden MdB (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN-Bundestagsfraktion), Michael Kruse MdB (FDP-Bundestagsfraktion) und Ralph Lenkert MdB (DIE LINKE-Bundestagsfraktion) auf unserem Podium.

Die Innovationsschau mit Energiewendeprojekten aus der genossenschaftlichen Gruppe folgt im dritten Veranstaltungsblock. Neue Ideen und Geschäftsmodelle, u.a. Floating-PV, genossenschaftliche Mobilitätsplattform oder Dachgenossenschaft für Energiewendedienstleistungen, werden vorgestellt. Sie haben wieder die Möglichkeit, die beste Idee mit dem Publikumspreis auszuzeichnen.

Sie erhalten nach der Registrierung und rechtzeitig vor dem Beginn des Bundeskongresses eine E-Mail mit dem Onlinezugang zum Livestream.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

 

Einladung zum Jahresempfang der deutschen Genossenschaften 2022

Im Anschluss findet wie gewohnt der virtuelle Jahresempfang der deutschen Genossenschaften 2022 mit Gastredner Christian Lindner MdB, Bundesminister der Finanzen und Bundesvorsitzender der FDP. Sie können sich gerne anmelden unter: dgrv-service/empfang

 

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen der Liveübertragung wird ein externer Streamingdienst wie etwa Vimeo oder Youtube genutzt. Daher kann es zu einer Datenübermittlung an den Dienstleister kommen, dessen Server auch in den USA stehen können. Mit der E-Mail für den Onlinezugang senden wir Ihnen weitergehende Datenschutzhinweise des ausgewählten Dienstleisters.

Details

Datum:
Januar 25
Zeit:
10:00 - 16:45

Veranstalter

DGRV Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.
GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V.